Herzensgebet – ein Meditationsweg

12. April 2012 um 19:30 Uhr

Herzensgebet – ein Meditationsweg

Das Herzensgebet ist eine Weise christlicher Meditation, die auch im Alltag geübt werden kann. Die regelmäßigen Abende dienen der gemeinsamen Vertiefung in der Gruppe: Leibwahrnehmung – ein Impuls zur Besinnung – stilles Sitzen und Gehen – ein Segen zur Nacht.

Begleitung: Wolfgang Lenk, Pastor i.R. und Kontemplationslehrer Via Cordis,  Pastorin Irmgard Nauck, Margarita Himmelstoß

Jeden Donnerstag

Dauer: 19.30 – 21.00 Uhr

Kurzeinführung für „Neue“ jeweils 19.00 Uhr

Siehe auch Tagesseminare am 28. April und 2. Juni

Kosten 8 / 5 Euro