Zen – Sitzen in Kraft und Stille am 1. Mai

1. Mai 2012 um 19:00 Uhr

Zen – Sitzen in Kraft und Stille

Die Zen-Meditation richtet sich speziell an Menschen, die für sich und andere in besonderer Verantwortung stehen und die neue Vitalitäts- und Kraftquellen erschließen möchten. Einführung speziell für NeuteilnehmerInnen – Meditation in Kraft und Stille – Impulsvorträge – geführte Meditation – Achtsamkeitsübungen, Rezitation und eine japanische Teezeremonie.
Die Teilnehmenden erhalten regelmäßig die Möglichkeit eines Vier-Augen-Trainings mit dem Zen-Meister.

Begleitung: Britta Abel, Thomas Gottfried, Helmut Rümke.

Betreuung: Hinnerk Polenski, Zen-Meister und Gründer des Daishin Zen

Nachtsitzen: 15. Juni 19.00 – 24.00 Uhr

Jeden Dienstag 19.00 – 21.15 Uhr

Kosten 12 Euro, Zehnerkarte 100 Euro