„Von der Dualität zur Einheit“ – Vortrag mit Musik und Rezitation

„Von der Dualität zur Einheit“ – Vortrag mit Musik und Rezitation

„Einssein ist, was ich singe; Einssein, was ich sage, Einssein, was ich weiß
und Einssein, was ich suche,“

so die Worte des bekannten mystischen Dichters Rumi.

Der Zustand von Einheit lässt Grenzen verschwinden, Mensch und Schöpfung werden eins, es entsteht ein innerer Frieden.
Dieser Zustand wurde von Mystikern und Gnostikern in vielen Gedichten, Liedern und Geschichten beschrieben.
Es ist ein Zustand spiritueller Trunkenheit: verbunden zu sein mit dem Ozean der Liebe.

Dr. Azmayesh, ein Weisheitslehrer aus Paris, wird nicht nur über diesen Zustand sprechen, sondern ihn uns auch erfahren lassen.
Es wird über das Suchen und Finden von Einheit gehen und über die wohl größte Herausforderung: wie wir es schaffen können,
in dieser Einheit zu bleiben und wie die Schwingungen der Rezitationen und Rhythmen uns dabei unterstützen können, durch das Tor von der Dualität zur Einheit zu gelangen.

Begleitung: Dr. Seyed M. Azmayesh,
Weisheits-Lehrer, Paris, www.perledersufis.de

Dauer: 19.30 – 22.00 Uhr

Kosten: 15 / 12 Euro


Um sich anzumelden füllen Sie bitte folgendes Formular mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse aus und klicken Sie auf "anmelden"

Sie erhalten darauf hin eine Anmeldebestätigung. Sollte diese Anmeldebestätigung nicht bei Ihnen ankommen, schauen Sie bitte auch in Ihren Spam-Ordner

Bitte lasse dieses Feld leer.