Abendgebet nach Taizé

2. Mai 2013 um 20:00 Uhr

Abendgebet nach Taizé: 20.00 – 20.50 Uhr

Wir hören einen Psalm,
halten Fürbitte und Stille und
singen mehrstimmige Lieder aus Taizé,
begleitet von zwei Klarinetten (Isabel Kreutz, Lina Braren) und Gitarre (Marion Neuhaus).

Leitung: Anja Bednarz und Stefan Kreutz (Klangräume e.V.)
Pastorin Irmgard Nauck, Leitung Kirche der Stille

Kein Einlass während der Meditation
Möglichkeit zu Gespräch, Information und zum Warten in Zelten vor der Kirche