Mit Jin Shin Jyutsu in die Stille

20. Januar 2014 um 19:30 Uhr

Mit Jin Shin Jyutsu in die Stille
Einige „Sicherheits-“ Energieschlösser

Ein Kurs von vier Abenden: 20. Jan / 17. Febr / 17. März / 21. April

Wir erforschen einige „Sicherheits-“ Energieschlösser des Jin Shin Jyutsu, jene Zonen am Körper, die eine feine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele erlauben.
Neben dem „Strömen“ (Halten) dieser Schlösser werden eventuell einfache Körperübungen einbezogen, um den Zusammenhang zwischen Ort, Bedeutung und Zuständigkeit eines Schlosses deutlich spürbar und begreiflich zu machen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich die Bereitschaft, zwischen den Abenden weiter zu üben, um einen Austausch über das Erfahrene zu ermöglichen.
Theoretischer Unterricht ist nicht Inhalt dieser Abende.
Ihr Sinn bleibt, die Kunst als Weg zur Stille und zum Bewohnen des eigenen Leibes zu erfahren.

Mary Burmeisters Selbsthilfebuch 2 ist erforderlich.

Begleitung: Matthias Roth, autorisierter Jin-Shin-Jyutsu-Lehrer

19.30 – 21.00 Uhr

Verbindliche Anmeldung zum Kurs von 4 Abenden: Tel. 040 – 43 43 34 oder anmeldung@kirche-der-stille.de

Kosten 60 Euro (Ermäßigung möglich)