Music for a while – Die Verwandlungskraft der Musik

Music for a while – Die Verwandlungskraft der Musik

Dieses Konzert ist der verwandelnden Kraft der Musik gewidmet. Die der Musik innewohnende Energie kann Seelenzustände verändern. Ute Weitkämper und Hans-Jakob Gerlings musizieren Psalmen von Viadana, Lieder von Purcell und Dowland und Arien von Böhm und Bach. Die ausgewählten Werke besingen verschiedene Auswirkungen, die Musik auf Musiker und Zuhörer haben kann: Musik vertreibt Kummer und Sorgen, sie öffnet das Herz für Gott, wiegt in den Schlaf, tröstet in Trauer und jubelt in Freude. Die Kraft der Musik bringt unser Innerstes in Einklang mit dem Universellen.

Begleitung: Ute Weitkämper (Gesang) und Hans-Jakob Gerlings (Orgel)

Kosten 12 / 10 Euro