Singen im Harmonic Temple

29. November 2015 um 11:00 Uhr

Singen im Harmonic Temple

Wir singen in gemeinsamer Runde. Die Gesänge sind meist vierstimmig und benutzen heilige Worte aus verschiedenen Kulturen:
aus dem Indianischen oder dem Sanskrit, aus dem Sufismus, der jüdischen oder der christlichen Tradition, aus dem Regenwald oder der Maori-Tradition von Neuseeland.
Es sind Heilungslieder für die Erde und für unser Miteinander.
Der spirituelle Klangraum, den wir  so mit unseren Stimmen aus Harmonien und Rhythmen erschaffen, ist der Harmonic Temple.

Der englische Musiker Nickomo Clarke hat 1998 den Begriff „Harmonic Temple“ kreiert und viele leicht singbare Gesänge aus aller Welt geschrieben.

Begleitung: Raaja Hakim Fischer, Musiker, Chorleiter, Friedenstanzleiter

1 Stunde Mittagspause:
Bitte kleinen Mittagsimbiss mitbringen! Getränke sind vorhanden.

Dauer: 11.00  –  18.00 Uhr

Kosten: 45 € (Ermäßigung möglich), möglichst passend in bar mitbringen.

Bitte bis zum 24. November anmelden:

Am Einfachsten melden Sie sich hier unten über die Homepage an.
040 / 43 43 34: telefon. Anmeldung nur möglich am Mo + Di + Do 10.00 – 13.00 Uhr

Sie erhalten eine Bestätigung. Der Teilnahmebeitrag ist am Seminartag in bar zu entrichten. In begründeten Fällen (bitte bei der Anmeldung angeben) können wir mit Ermäßigungen entgegenkommen. Finanzielle Gründe sollen die Teilnahme nicht verhindern.

Bei kurzfristiger Absage sind wir leider genötigt, Ihnen Ausfallkosten in Rechnung zu stellen.


Um sich anzumelden füllen Sie bitte folgendes Formular mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse aus und klicken Sie auf "anmelden"

Sie erhalten darauf hin eine Anmeldebestätigung. Sollte diese Anmeldebestätigung nicht bei Ihnen ankommen, schauen Sie bitte auch in Ihren Spam-Ordner

Bitte lasse dieses Feld leer.