Ershte Freyd – Klezmertrio A Mekhaye

23. April 2016 um 20:00 Uhr

 Ershte Freyd – Klezmertrio A Mekhaye

Ich lächle mit Freude dem Frühling entgegen,
Ein Lächeln verteilt über Dächer und Wege.
Und sieh nur die Erde, kalt wie Stein,
Was für ein Wunder ist mit ihr geschehen…

Einen Frühlingsreigen aus zarten jiddischen Liedern und belebenden Klezmertänzen, gerade gut, um die dunkle Jahreszeit zu verabschieden. Mal melancholisch zart, mal mit Feuer zum Tanz – so zeichnet in intensiven Bildern dieses ambitionierte Trio seine Musik.

Diesmal zusammen mit der großartigen jüdischen Sängerin Tania Alon aus Berlin.
Sie wird jiddische und sefardische Lieder und mit dem Trio und dem Publikum ein paar Pessach-Lieder singen. Pessach wird dann gerade gefeiert.

Taly Almagorm Violine, Gitarre
Stefan Goreiski, Akkordeon, Gesang
Maike Spieker, Klarinette, Bassklarinette
www.amekhaye.de

Tania Alon, Gesang

Kosten 15 / 10 Euro (ab 19.15 Uhr an der Abendkasse)