Soul Motion: Body Prayer

5. November 2016 um 11:00 Uhr

Soul Motion: Body Prayer

5.-6. November 2016

Samstag 11-17 Uhr, Sonntag 11-16 Uhr

Viele von uns haben ein schwieriges Verhältnis zum Beten. Oftmals hat das etwas damit zu tun, wie wir das Beten gelernt haben, oder eben auch gar nicht. Beten braucht keine Worte oder eine festgelegte Form. Im Gegenteil: Je mehr wir unsere eigene Art zu beten entdecken umso kraftvoller werden unsere Gebete.

Soul Motion™ ist eine körperbezogene Methode mit der wir dem „Großen Ganzen“, der „Lebenskraft“, der „Kreativen Quelle“, „Gott“, dem inneren „Zuhause“ in uns nachspüren. Dies ist unabhängig von jedem Glaubenssystem und eine Einladung für sich selbst die eigene „Wahrheit“ zu entdecken. Dabei suchen wir nicht nach einem intellektuellen Konzept, sondern einer ganz realen, körperlichen Erfahrung in Bewegung oder Stille.

An diesem Wochenende richten wir unsere Aufmerksamkeit auf den Atem und unseren Herzschlag. Sie erinnern uns daran, daß in uns schon alles vorhanden ist, was wir für unseren Tanz im Leben benötigen. Wir hören auf unsere Bewegungsimpulse und gestatten ihnen sich sanft und kraftvoll in den Tanz des Augenblicks zu entfalten. Unsere Gesten, Schritte und Formen werden zu einem persönlichen Gebet im Tanz.

Leitung: Edgar Spieker, Autorisierter Soul Motion Lehrer, Tanztherapeut, Heilpraktiker für Psychotherapie

Beitrag: 130 EUR / 110 EUR ermässigt

Anmeldung und Infos: www.edgarspieker.de