Mal ganz anders entspannen und Stress abbauen – Autonomes Zittern

3. September 2017 um 10:00 Uhr

Mal ganz anders entspannen und Stress abbauen – Autonomes Zittern
Auch am 5. November

Jeder von uns kennt alltäglichen Stress und seine Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele.
Der menschliche Körper verfügt jedoch über eine angeborene Fähigkeit, Stressenergie zu entladen – durch das sog. autonome Zittern. Intuitiv bestimmt der Körper selbst das Tempo der Vibration und Bewegung und entlädt gespeicherte Stressenergie, um anschließend tief zu entspannen.
Leicht zu erlernende Übungen nach David Bercelli – Tension&Trauma-Releasing Exercises – helfen, das Vibrieren im Körper zu aktivieren.
TRE kann jederzeit als Selbsthilfestrategie und Prävention genutzt werden.

Begleitung: Dipl.-Psych. Irmgard Eckermann, Lehrerin für Qigong, TRE-Provider

Dauer: 10.00 – 12.30 Uhr
Auch am 5. November

Kosten 30 Euro. Jeder Termin kann einzeln gebucht werden.

Anmeldung: info@irmgard-eckermann.de  oder Tel. 040/86625568