Nacht der Kirchen in Hamburg – „Klangbad“

16. September 2017 um 19:30 Uhr

Nacht der Kirchen in Hamburg 
„Klangbad“

Einlass ab 19 Uhr, kein Einlass mehr ab 19.30 Uhr

Ein Bad in den Schwingungen tibetischer Klangschalen ist entspannend, bewegend und meditativ zugleich.
Die harmonischen Klänge mit reichhaltigen Obertönen werden uns ganzheitlich berühren;
Körper, Geist und Seele sind zum Mitschwingen eingeladen und dürfen in Resonanz gehen.
Wir können tiefe Entspannungsmomente genießen, die eine Quelle sind für Klarheit, inneren Frieden und neue Energie.

Elke Leitz,
Kerstin Oellrich,
Brigitta D’Souza,
Gisela Demmler-Heitmann,
Norbert Heitmann,
Ingrid Kandt 

Spende erbeten