Innenansicht der Kirche der Stille

Mein fliegender Teppich des Geistes – Vortrag von Marion Küstenmacher

Freitag, 28.10.2022 19:00

Mein fliegender Teppich des Geistes –
wie sich aus Kindheitsmomenten eine lebendige Spiritualität weben lässt

Anmeldung erbeten: pastorin.nauck@gemeinde-altona-ost.de

„Gott ist uns überhaupt nicht fern, wir leben in ihm. Wir sind mit unserem ganzen Leben und Sein in ihn hinein verwoben. An seinem göttlichen Wesen haben wir teil.“ Paulus, Apg 17,23

„Jeder Mensch ist ein Mystiker!“ postulierte der Psychologe Abraham Maslow.
Aber wo und wie beginnt das eigentlich? Sind wir alle spirituell von Kindesbeinen an?
Ist Spiritualität angeboren, während Religion erlernt wird?
Was ist Selbsttranszendenz, was sind mystische Versenkungszustände?
Die Bestsellerautorin Marion Küstenmacher erzählt im Gespräch mit Frank Puckelwald von ihren spirituellen Erfahrungen und wie man deren Anfänge in der eigenen Kindheit aufspüren kann.
Eine inspirierende Einladung zur eigenen spirituellen Spurensuche und Transformation auf dem fliegenden Teppich des Geistes.

Marion Küstenmacher, evang. Theologin, Germanistin, Autorin (u. a. Gott 9.0, Integrales Christentum)
Pastor Frank Puckelwald, Referent für Spiritualität beim Gemeindedienst der Nordkirche

Kosten 12 / 10 Euro

Buchtipp: Marion Küstenmacher, Mein fliegender Teppich des Geistes

In Zusammenarbeit mit der GemeindeAkademie Blankenese

Siehe auch Seminar am 29. Oktober 2022 10 – 17 Uhr