Innenansicht der Kirche der Stille

fällt aus! Stille Lieder mit Tania Renz & Heiko Ossig

Sonntag, 1.9.2019 19:00

fällt aus! Stille Lieder Vol. 1Wege in die Innerlichkeit

Unter dem Titel „Stille Lieder Vol. 1“ präsentieren die Sopranistin Tania Renz und der Gitarrist Heiko Ossig ein attraktives Programm mit Deutschen Liedern, u.a. von Bach/ Schemelli, Mauro Giuliani, Hans Werner Henze, Wulfin Lieske, Arvo Pärt und JacobTV.

Dieser Liederabend versammelt eine Reihe von deutschsprachigen Liedern aus den so unterschiedlichen Stilen des Barock, der Romantik und der klassischen Moderne.
Die Musik richtet sich nach innen, ist versammelter Ausdruck der Selbst-Reflexion.
Ob bei Bach (aus Schemellis Gesangbuch) und Pärt als religiöse Versenkung, ob bei Giuliani als Versuch, die Liebe künstlerisch zu verstehen – es sind diese Wege in die Innerlichkeit, die den Reiz des Abends ausmachen. Henzes Fragmente nach Hölderlin werden in den Stillen Liedern (ebenfalls nach Hölderlin) von JacobTV gespiegelt.

Tania Renz, Sopran und Heiko Ossig, Gitarre

Kosten 15 / 10 Euro