Innenansicht der Kirche der Stille

„Soundwellen“

Sonnabend, 21.12.2019 20:00

„Soundwellen“

4 Musiker, 4 Musikwelten treffen aufeinander, impressionistische Bilder und Klangwellen bilden einen Sog, einen Strudel aus Improvisation und verschiedenen Impulsen. Von meditativ und rhythmischen Passagen bis hin zu stehenden Tonräumen, in die sich die Hörer fallen lassen können. Elemente aus australischer Didgeridoo loops treffen auf Teilen von Jazz, Weltmusik und an Filmmusik erinnernde assoziative Klangräume. Ein Abend voller musikalischer Bewegung auf Wellen, von denen Surfer manchmal träumen. und dann halt die Instrumente…

 

Unbeschreiblich – in keine Schublade passt unsere Musik.
„wunderschön“, „tief berührend“, „überwältigend“, „beflügelnd“ – das waren Kommentare zu vergangenen Konzerten von uns:


Marcus Holm-Petersen, Didgeridoo, Gesang, RAV-Drum, Gitarre
Marta Lledo, Querflöte, Didgeridoo
Sarah Schüddekopf, Saxophon (Alt, Tenor, Sopran), Hang
Helge Steffensen, Didgeridoo

Einlass: 19.30 Uhr ( pünktlich 20 Uhr Beginn)
Eintritt: 15 €, erm. 10 €
Ort: HH-Altona, Helenenstrasse 14a

eine musikalisch-visuelle Kostprobe gibt es auf:

www.dreamdidge.com

https://www.youtube.com/watch?v=AK1yry-6RnA