Innenansicht der Kirche der Stille

Stiller Tag mit Singen und Lauschen, Meditation und Impulsen

Sonntag, 8.8.2021 10:00

    Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
    Bitte füllen Sie folgendes Formular mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse aus und klicken Sie auf "anmelden".

    Sie willigen damit zugleich in die Verarbeitung Ihrer Daten aus diesem Formular (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Anmeldung zu dieser Veranstaltung) ein. Beachten Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

    Sie erhalten darauf hin eine Anmeldebestätigung.
    Sollte diese Anmeldebestätigung nicht bei Ihnen ankommen, schauen Sie bitte auch in Ihren Spam-Ordner.

    Stiller Tag mit Singen und Lauschen, Meditation und Impulsen
    „Du bist wie ein wohlbewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, die nie versiegt.“ (Jesaja 58,11)

    Wir laden zu einem Oasentag mitten im Sommer ein.
    Gloria Thom leitet zum Singen einfacher heilsamer Lieder an, die durch die Wiederholungen zu einem Gebet werden und in die Stille führen, mal im Kanon, mal einstimmig oder mehrstimmig.
    Kara Albert unterstützt unseren Gesang mit ihren Obertoninstrumenten, lässt uns auf einem Klangteppich fliegen und führt uns ins sanfte Tönen, die den äußeren und unseren inneren Raum in Schwingung bringen.
    In geführten Meditationen von Irmgard Nauck entdecken wir den wohlbewässerten Garten in uns, lassen uns in der Stille an nährenden Orten unseres Gartens nieder, um Kraft aus dem Brunnen zu schöpfen, der in unserer Tiefe quillt.

    Es sind keine Voraussetzungen zum Singen, Tönen und Meditieren nötig. Alle sind herzlich willkommen!

    Begleitung: Gloria Thom, Gesang, Gitarre; Kara Albert, Obertoninstrumente, Obertongesang;
    Irmgard Nauck, Meditation und Impulse

    1 Stunde Mittagspause (möglichst außerhalb der Kirche im Garten)
    Bringen Sie sich einen Imbiss mit oder Sie gehen in eins der nahe gelegenen Restaurants.
    Getränke, wie heißer Tee und Wasser, sind vorhanden.
    Socken, Kissen, Bänkchen und Stühle und Decken sind vorhanden.

    Dauer: 10.0  –  17.00 Uhr

    Kosten: 60 € (Ermäßigung möglich), bitte passend in bar mitbringen.
    Der Teilnahmebeitrag ist am Seminartag in bar zu entrichten.

    Bitte bis zum 3. August anmelden:
    Melden Sie sich bitte über die Website an.
    Nur wenn Sie Fragen haben und um Ermäßigung bitten, können Sie sich per Mail anmelden: anmeldung@kirche-der-stille.de.
    Telefonische Anmeldungen sind nur für Menschen möglich, die kein Internet haben.
    Telefon: 040 / 43 43 34, Mo + Di + Do 10.00 – 13.00 Uhr.

    Sie erhalten eine Bestätigung, wenn nicht, schauen Sie in Ihren SPAM-Ordner!

    Sollten Sie am Seminar nicht teilnehmen können, informieren wir Sie über folgende Rücktrittsbedingungen:
    Ausfallgebühr:
    Bei kurzfristiger Absage (7 Tage vor Seminarbeginn) müssen wir Ihnen 50 % der Seminarkosten in Rechnung stellen.
    Sagen Sie das Seminar am Tag selbst ab, falls Sie nicht anreisen oder das Seminar abbrechen, ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.