Innenansicht der Kirche der Stille

Was braucht mein Herz wirklich? Vortrag mit Marie Mannschatz

Sonnabend, 14.5.2022 19:00

Was braucht mein Herz wirklich?
Vortrag mit Marie Mannschatz

Bitte melden Sie sich an: pastorin.nauck@gemeinde-altona-ost.de

Wenn es uns gelingt, in unserem alltäglichen Aktionsmodus und Zeitstress den Kontakt zu unserem Herzen zu wahren, fühlen wir uns im Einklang mit uns selbst. Ganz gleich, wie wild es um uns herum zugeht, eine verlässliche Verbindung zum Herzen wirkt beruhigend und gibt unserem Handeln eine klare Ausrichtung: aus dem Kopf über das Herz in die Hände. Metta-Meditation legt den Zugang zu unserem Herzen frei. Mit dieser alten, buddhistischen Übungsmethode lernen wir zu spüren, was unser Herz wirklich braucht. Und wir gehen auf ganz natürliche Weise in Resonanz mit der Umwelt und zeigen Mitgefühl für alle fühlenden Wesen.

Referentin: Marie Mannschatz, international bekannte Meditationslehrerin, arbeitete zwanzig Jahre in freier Praxis als Gestalt- und Körpertherapeutin, sie wurde in den Neunzigerjahren von Jack Kornfield in Kalifornien am Spirit Rock Meditation Center zur Vipassana-Lehrerin ausgebildet und hat sieben Bücher über Meditation geschrieben. Zuletzt 2019 „Vollkommen unvollkommen“ im O.W.Barth Verlag, www.mariemannschatz.de

Kosten: 15 Euro (Seminar und Vortrag 75 Euro)
Dauer: 19.00 – 20.30 Uhr

In Zusammenarbeit mit der evangelischen GemeindeAkademie Blankenese