Innenansicht der Kirche der Stille

Lebendige Stille – Ein Tag mit Jin Shin Jyutsu

Sonnabend, 9.3.2019 10:00

Lebendige Stille – Ein Tag mit Jin Shin Jyutsu

Bitte melden Sie sich ab jetzt bei Veronika Schmidt persönlich an: Tel: 0151 – 232 186 72.
Unser Büro ist nicht mehr besetzt bis zum 15. März

Dieser Tag ist eine Einladung, einzutauchen in den Raum der Stille.
Sich in den Arm zu nehmen – mit allem was jetzt da ist. Dem Pulsieren des Lebendigen unter den eigenen Händen zu lauschen und sich dabei ein Stück neu – oder wieder – zu entdecken.
In der Jin Shin Jyutsu-Selbsthilfe legen wir die Hände auf ausgewählte Orte am bekleideten Körper, die für unsere Lebensthemen stehen. Dabei hören wir mit den Händen zu: vorbehaltlos und mit ungeteilter Aufmerksamkeit.
Jin Shin Jyutsu ist ein Weg, sich selbst kennen zu lernen und sich tiefer mit der ureigenen Lebendigkeit zu verbinden.
Es macht Mut, sich von ungesunden Mustern zu lösen.
Jin Shin Jyutsu ist alltagstauglich: jede/r kann aus diesem Tag die eine oder andere Handposition mitnehmen und sich damit zu Hause einen Raum des Hinspürens und Wahrnehmens eröffnen.
Bewegte Übungen ergänzen das stille Sitzen bzw. Liegen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Begleitung: Veronika Schmidt, Jin Shin Jyutsu-Praktikerin, Qigong-Kursleiterin, www.jsj-bewegt.de

Eine gute Stunde Mittagspause:
Bitte kleinen Mittagsimbiss mitbringen oder in eins der nahegelegenen Restaurants gehen.
Getränke, wie heißer Tee und Wasser, sind vorhanden.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Socken, Kissen, Bänkchen und Stühle und Decken sind vorhanden.

Dauer: 10.00  –  17.00 Uhr

Kosten: 45 € (Ermäßigung möglich), möglichst passend in bar mitbringen.

Der Teilnahmebeitrag ist am Seminartag in bar zu entrichten.

Ausfallgebühr:
Bei kurzfristiger Absage (7 Tage vor Seminarbeginn) müssen wir Ihnen 50 % der Seminarkosten in Rechnung stellen.

Sagen Sie das Seminar am Tag selbst ab, falls Sie nicht anreisen oder das Seminar abbrechen, ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.